Montag, 14. August 2017

Googles schwarze Listen…

Die World Socialist Web Site schreibt in dem Artikel „Immer mehr Beweise für Googles schwarze Listen linker und progressiver Websites“ von Andre Damon unter anderem Folgendes: „Eine wachsende Zahl führender linker Websites hat bestätigt, dass ihr Google-Suchtraffic in den letzten Monaten dramatisch zurückgegangen ist. Das belegt erneut, dass Google unter dem betrügerischen Vorwand eines Vorgehens gegen „Fake News“ ein System systematischer und umfassender Zensur einführt.
mehr:
- Googles schwarze Listen linker und progressiver Websites (Blauer Bote, 09.08.2017)

==========
Das Internationales Komitee der Vierten Internationale (Kurzbezeichnung IKVI) ist eine trotzkistische Organisation, die in den 1950er Jahren bei der Spaltung der Vierten Internationale entstand. Sie betreibt die World Socialist Web Site. In Deutschland gehört ihr die Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) an. [Internationales Komitee der Vierten Internationale, Wikipedia, abgerufen am 14.08.2017]
==========

siehe auch:
- Immer mehr Beweise für Googles schwarze Listen linker und progressiver Websites (Andre Damon, World Socialist Website, 09.08.2017)
- Google blocked every one of the WSWS’s 45 top search terms (Andre Damon, World Socialist Website, 04.08.2017)

siehe auch:

Fake News – Stern vs. Blauer Bote (Post, 21.03.2017)