Dienstag, 17. Oktober 2017

Fernsehhinweis: Roundup – das Tribunal in Den Haag

Roundup® ist unter diesem und anderen Markennamen das weltweit am meisten gespritzte Pflanzenschutzmittel. Vierzig Jahre nach dessen Markteinführung wurde sein Wirkstoff Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend für den Menschen eingestuft. Vor dem Hintergrund der in der Europäischen Union anstehenden Entscheidung über ein Glyphosat-Verbot geht die Doku dem Skandal auf den Grund.
mehr:
- Roundup, der Prozess (Arte Sendungsankündigung für 17.10.2017)

Monsanto und die Gentech-Mafia [Doku deutsch] {1:22:16}

Veröffentlicht am 17.11.2016
Inside CIA TV

siehe auch:
- Monsanto, un demi-siècle de scandales sanitaires (Soren Seelow, Le Monde, 16.02.2012)
- Wird Dicamba (Monsanto) in Arkansas verboten? (Post, 01.10.2017)
Business: This miracle weed killer was supposed to save farms. Instead, it’s devastating them. (Caitlin Dewey, Washington Post, 29.08.2017)
Herbizid Dicamba: Ist Monsanto schuld an der US-Pflanzenkrise? (Tagesspiegel, 10.08.2017)
Glyphosat: Datenmasseure bei der Arbeit (Bernd Schröder, Telepolis, 27.04.2017)
Roundup Ready v2.0 (Bernd Schröder, Telepolis, 25.11.2016)
Hawaii: Rote Karte für Monsanto & Co (Post, 06.11.2014)
Monsanto? Brauchen wir nicht (Post, 29.04.2009)
Bush & Monsanto (Post, 16.03.2008)
Monsanto, mit Gift und Genen (Post, 12.03.2008)