Mittwoch, 13. Januar 2016

Heute vor 114 Jahren – 13. Januar 1902: Beginn der Bibel-Babel-Kontroverse

Scharfe Kontroverse: Bibel oder Babel? 

Am heutigen Tag des Jahres 1902 holte der Berliner Assyriologe Friedrich Delitzsch (1850-1922) zu einem wissenschaftlichen Paukenschlag aus, als er in Gegenwart des deutschen Kaisers im ersten seiner drei »Bibel und Babel«-Vorträge die These aufstellte, die jüdische Religion und damit das alte Testament gehe auf babylonische Wurzeln zurück. 
Der Turmbau zu Babel
in einer mittelalterlichen Buchillustration

Die sofort einsetzende und bis zum Ersten Weltkrieg anhaltende »Bibel-Babel-Kontroverse« trieb mitunter seltsame Blüten. Delitzsch selbst verschärfte sie, als er in weiteren Vorträgen (1903 und 1905) die jüdische Überlieferung als der babylonischen in geistiger, religiöser und sittlicher Hinsicht unterlegen abqualifizierte. Später verlangte er sogar, man solle das Alte Testament aus dem christlichen Kanon entfernen. Die in der Tat erstaunlichen Parallelen – aber eben Parallelen! – zwischen der altisraelischen und der altbabylonischen Überlieferung veranlassten 1907 den Altorientalisten Hugo Winckler (1863-1913), sich zum »Panbabylonismus« zu versteigen, demzufolge die gesamte Überlieferung des Alten Testaments letztlich auf das Gilgamesch-Epos und sein Umfeld zurückgehe. 

Was am 13. Januar noch geschah: 
532: In Konstantinopel beginnt der das Byzantinische Reich erschütternde Nika-Aufstand gegen Kaiser Justinian.
Harenberg-Abenteuer Geschichte 2016

Ziggy Stardust hat sich aus dem Staub gemacht…

Das wird wohl für einige Zeit die erschütterndste Nachricht des noch jungen Musikjahrs bleiben und ist gleichwohl so überraschend wie, sagen wir, ein Wintereinbruch im November. Denn David Robert Jones, geboren im Herzen Londons, das 1947 noch nicht der Nabel des Pop war, sondern eine rußschwarze Arbeitermetropole, hat ungefähr drei Viertel seiner Zeit auf Erden viel dafür getan, sich vorschnell von ihr zu verabschieden: Partys, Drogen, Promiskuität – das unterhaltsame, aber selbstzerstörerische Dreigestirn eines Lebens (wie) im Rausch. Es prägte David Bowie mindestens ebenso, wie er damit einer Epoche, die seine Epoche war, den Stempel aufdrückte: den siebziger Jahren. […]

Wie viel an dieser ausschweifenden Existenz unterm Brennglas der Öffentlichkeit letztlich echte Haltung war und wie viel womöglich doch Pose im Dienste der PR, wird auch weiterhin spekulativ bleiben. Doch nie zuvor und selten danach hat ein einzelner Künstler den Moralvorstellungen der Mehrheitsgesellschaft dramaturgisch selbstbewusster, vor allem aber musikalisch eigensinniger Feuer unterm Hintern gemacht als der Thin White Duke. Umso erstaunlicher ist es, dass ihm rund um die Welt, der er mehr als 140 Millionen Tonträger verkauft hat, nun sogar jene kondolieren, denen er einst als Ausgeburt der Hölle erschienen sein muss. Wenn selbst der Erzbischof von Canterbury sein Bedauern über den Tod des kreativsten Bilderstürmers früherer Jahre äußert, muss Bowie die Bilder von einst also nicht bloß gestürzt, sondern durch ein paar neue, bessere ersetzt haben.

mehr:
- David Bowie : Der einzig wahre King of Pop (ZEIT Online, 11.01.2016)

David Bowie Biography - History, Best Songs, Famous Albums and Facts [14:32]

Veröffentlicht am 11.01.2016
David Bowie | Biography, News, Photos and Videos
'All Hail Starman And Hero': Tributes To Bowie
David Bowie fans, including some of the biggest names in music, film, fashion and politics, express
their sadness after his death.
Special: The Life Of David Bowie
From the International Space Station to the Vatican, the death of singer and style icon David Bowie
has drawn tributes from a wide spectrum of high-profile figures.
Musicians, actors, fashion designers, politicians and clerics have thanked him for his 'inspirational'
work as well as offering personal reflections.
On learning the news of his death aged 69, famous names described it is a "black day" and spoke of
their "loss of a hero".
Bowie's son Duncan Jones confirmed his loss on Twitter and wrote: "Very sorry and sad to say it's
true. I'll be offline for a while. Love to all."
The artist, known for hits such as Starman and Life On Mars, died peacefully on Sunday surrounded by
his family after an 18-month battle with cancer.
David Bowie's Final Video, 'Lazarus,' Was His Message To The World About Death
David Bowie Dead: 'Celebrity Big Brother' Housemate Angie Bowie WILL Stay In House
David Bowie, Iman, David Bowie Death, David Bowie Dead, Instagram, Entertainment News
David Bowie, Death, Iman, Blackstar, David Bowie Blackstar, Iamablackstar, Rock, Music, Space
Oddity, Ziggy Stardust, Lazarus, Arts News
David Bowie, David Bowie Death, David Bowie Grief, David Bowie Musical, Lazarus, The Man Who Fell to
Earth, Broadway, Arts News
David Bowie, David Bowie Famous Quotes, David Bowie Dead, David Bowie Dies, David Bowie
Changes, David Bowie Long Hair, David Bowie More Than Human, David Bowie Best Quotes, Entertainment
News
David Bowie, David Bowie Dead, David Bowie Dies, Davey Jones, Long-Haired Men, Entertainment News
David Bowie, David Bowie Style, David Bowie Changes, David Bowie Transformation, David Bowie Photos, David Bowie Throughout the Years, Ziggy Stardust, Style News
David Bowie, David Bowie Dead, Best David Bowie Songs, Entertainment News
David Bowie, What Did David Bowie Do at Our Age, David Bowie Age, David Bowie Biography, Superbowie, Arts News
Legendary Singer David Bowie Dead At 69
"Blackstar," his 25th studio album, was released this month.
Bowie exhibit curator: "He was a one-man internet machine"
CBC.ca - ‎5 minutes ago‎
Latest developments in wake of rock star David Bowie's death ...
The Herald Journal - ‎8 minutes ago‎
The 10 Best David Bowie Music Videos
TIME - ‎11 minutes ago‎
David Bowie, rock's ever-changing rebel rebel, dies aged 69 from cancer
New Zealand Herald - ‎15 minutes ago‎
David Bowie, Musical Icon Who Influenced A Generation Of Artist, Dies of Cancer
Patch.com - ‎29 minutes ago‎
The Making of a David Bowie Fan
Radio.com Music and Entertainment News - ‎37 minutes ago‎
Brian Eno Shares the Heartwrenching Story of His Final Correspondence With ...
Mic - ‎42 minutes ago‎
Madonna, Kanye West, & Cher Lead Tributes To David Bowie Following The ...
PerezHilton.com - ‎45 minutes ago‎
David Bowie: My 45 seconds with a music legend
CNN - ‎55 minutes ago‎
Inside David Bowie's Many Colorful Personas
david bowie biography
david bowie david bowie
information on david bowie
david bowie record label
david bowie early life
how many albums has david bowie made
how many albums does david bowie have
david bowie real name
when did david bowie start his career
david bowie david bowie
david bowie singles
david bowie's first band
david bowie real name
david bowie 1960
david bowie hit
david bowie videography
bowie ziggy
ziggy stardust discography
David Bowie Gets Annoyed [7:15]

Hochgeladen am 10.12.2009
This is the original edit. Some people are using this clip as if they edited it and renaming the clip:

David Bowie is the consumate gentleman when it comes to interviews and a true professional on the stage. But even he can get fed up sometimes... here's a few clips showing him doing just that and where the interviewers get owned by the master.

Bowie is renown for being a little difficult but when you see why he's answering the way he is, you'll understand why. Many interviewers would ask silly & personal questions especially in the 70's & he's just not the sort of guy to put up with it. When an interview is fun he's incredibly charming and witty.

I just wanted to show he's human and show how tiresome some interviews are. And as has been pointed out; these clips are the only ones I could find out of the thousands of hours and 40 years of Bowieness, where he's a little fed up. Not bad going Mr Bowie.

(The concert footage was due to many factors; voice, band problems, technical problems, g/f problems.)

The Man Who Fell to Earth 1976 Trailer [2:25]

Veröffentlicht am 12.01.2013
The Man Who Fell to Earth 1976 - Director: Nicolas Roeg
David Bowie, Candy Clark, Rip Torn
http://retrografix.blogspot.de/2011/1...
An alien being travels to Earth in human form with a plan to bring water to his own dying planet. Once on Earth, the superintelligent space traveler begins making the social and financial climbs necessary for his plot to succeed. But he finds earthly pleasures far more enticing than he ever imagined and gradually slides into a life of shallow debauchery.

Marlene Dietrich - last performance [3:39]

Hochgeladen am 29.01.2008
http://blog.gaybucuresti.ro Last performance in the movie "Just a gigolo"

Catherine Deneuve & David Bowie - The Hunger [4:45]
Hochgeladen am 05.03.2011
Musique: Trio in E-Flat, Op. 100 de Franz Schubert.

Merry Christmas Mr. Lawrence trailer [3:17]

Hochgeladen am 08.06.2007
Movie with Tom Conti and David Bowie.
Der Filmleuft heute abend auf Arte:
- ARTE ehrt David Bowie (Arte Presseportal, 12.01.2016)
- Südseealpträume im Bunker (Urs Jenny, SPIEGEL, 16.05.1983)

David Bowie - Starman (1972) HD 0815007 []

Hochgeladen am 26.02.2011
David Bowie - Starman, ein Hit 1972. HQ-Video

David Bowie Original colour video Life On Mars ,HQ sterio & picture enhanced [4:02]

Veröffentlicht am 06.08.2012
Original colour version of David Bowie's Life on Mars - Enhanced picture & sound [HQ sterio]

David Bowie - Space Oddity live excellent quality [5:15]

Hochgeladen am 03.02.2010
David Bowie, Mick Ronson (lead guitar), Trevor Bolder (bass), Mike Garson (keyboards),
Mark Carr Pritchard (guitar), Aynsley Dunbar (drums)

from the 1980 Floor Show, filmed at the Marquee Club in London, October 19-20, 1973

DAVID BOWIE - Ashes To Ashes (2000) [5:18]

Veröffentlicht am 29.06.2012
London, England, 06-27-00.

David Bowie - China Girl (Live) [4:33]

Hochgeladen am 07.03.2010
2002 Paris

(2000) David Bowie / This is not America ~ Absolute Beginners (2/5) [10:51]   Text   Übersetzung

Hochgeladen am 16.06.2011
David Bowie Live at the Beeb 2000
andere Versionen:
- Pat Metheny nochmal (Post, 17.06.2012)

David Bowie - Heroes - Live Aid 1985 (HD) [7:05]

Hochgeladen am 10.10.2010
David Bowie - Heroes - Live Aid 1985
x
David Bowie speaks to Jeremy Paxman on BBC Newsnight (1999) [16:06]

Veröffentlicht am 11.01.2016
In this BBC Newsnight interview from 1999 David Bowie talks to Jeremy Paxman about going to meet Tony Blair in stilettos, his alter egos - and makes some incredibly accurate predictions about the potential of the internet.
* SUBSCRIBE to get our latest videos http://bbc.in/1iouM30 *

Cracked Actor: A Film About David Bowie [53:13]

Veröffentlicht am 16.07.2013


***NOTE: PLEASE READ ENTIRE DESCRIPTION!!!***

I really needed to free up some hard disk drive space on my computer, so I'm uploading all my David Bowie videos. I hope y'all enjoy this one, even though it's been uploaded a million times on You Tube. It's "Cracked Actor," the infamous documentary about Mr. Bowie's life and career in 1974 during the Philly Dogs/Soul Tour. If you haven't seen it already, check it out. It's a must see for Bowie fans.

***All rights reserved; no copyright infringement intended.***

David Bowie: to be an artist is to be "dysfunctional" (Mar. 31, 1998) | Charlie Rose [3:47]

Veröffentlicht am 08.01.2016
In this interview from 1998, David Bowie describes his need to paint, what it was like living in Berlin with Iggy Pop, and why he feels you must be "loony" to be an artist.




Bertrand Piccard: "Mein Weg, das Unbekannte zu umarmen"

Seine Ängste überwand Bertrand Piccard, indem er mit dem Drachenfliegen begann. Ein Interview von Herlinde Koelbl
mehr:
- Das war meine Rettung "Mein Weg, das Unbekannte zu umarmen" (ZEIT Magazin, 12.01.2016, Zitat:)
»Es wurde mein Weg, das Unbekannte zu umarmen und mir mehr zuzutrauen. Meine Rettung. Aus dem kleinen Jungen, der Angst hatte, auf Bäume zu klettern, wurde ein Europameister im Drachenkunstflug.«

siehe auch:
- Bertrand Piccard : "Mein Glücksrezept" (Post, 28.11.2015)

Gutmensch ist Unwort des Jahres

Die Darmstädter Jury sieht in dem Wort Gutmensch die pauschale Abwertung von Helfern als naiv und weltfremd. Ihre Kritik richtet sie nicht nur gegen Rechtspopulisten.

Eine Jury aus sechs Sprachexperten hat sich unter den eingesandten 669 Vorschlägen für Gutmensch als Unwort des Jahres entschieden. Mit dem Vorwurf Gutmensch, Gutbürger oder Gutmenschentum würden Toleranz und Hilfsbereitschaft pauschal als naiv, dumm und weltfremd, als Helfersyndrom oder moralischer Imperialismus diffamiert, begründete die an der Universität Darmstadt angesiedelte Jury ihre Entscheidung.


mehr:
- Gutmensch ist Unwort des Jahres (12.01.2016)

US-Boote zu Besuch im Iran: Nur mal ein bißchen abdriften und gucken…

Zwei Boote der USA sind von Sicherheitskräften des Iran aufgegriffen worden. Der US-Regierung zufolge waren sie in iranisches Gewässer abgedriftet.
Der Iran hält im Persischen Golf die Matrosen zweier US-Boote fest. Die Boote hätten technische Probleme gehabt und seien in iranische Gewässer abgedriftet, sagte der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums, Peter Cook. Die US-Regierung habe aber von der iranischen Regierung versichert bekommen, dass die Mannschaften schnell wieder frei kämen, sagte Cook. Die Besatzungen seien in Sicherheit sind und es gehe ihnen gut, teilte die US-Regierung weiter mit. Iranische Medien berichteten jedoch, die Soldaten würden verdächtigt, spioniert zu haben.

Die Boote waren demnach zwischen Kuwait und Bahrain unterwegs gewesen, als der Kontakt zu ihnen abbrach. Bei den Booten handelt es sich um kleine, wendige Schiffstypen, mit denen sich häufig Spezialeinheiten bewegen.

mehr:
- Iran setzt US-Boote fest (ZEIT Online, 13.01.2016)

mein Kommentar:
Ich male mir unsere Medien-Hype aus, wenn das russische Boote in einem europäischen Territorium gewesen wären! Kindergarten…